Institut für Erziehungswissenschaft

Kai Wortmann, M.Sc.

Kai Wortmann ist wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Allgemeine Pädagogik des Instituts für Erziehungswissenschaft. Zuvor studierte er Bildungswissenschaft und Philosophie in Heidelberg sowie erziehungswissenschaftliche Forschungsmethodologie in Oxford.

In seiner wissenschaftlichen Arbeit beschäftigt er sich mit poststrukturalistischen und pragmatistischen Bildungsphilosophien sowie mit Methodologien und Methoden der qualitativen Bildungsforschung. Dabei setzt er sich aus kultur- und wissenschaftstheoretischer Perspektive mit der Herausforderung auseinander, die Verhältnisse zwischen Theorie, Empirie und Praxis immer wieder neu zu reflektieren.